Fotoleiste

Information der Schulleitung zum aktuellen Schuljahr | Elternbrief
Elterninformationen


Zweimal im Jahr gibt es unsere "Berginfo" als Brief an unsere Eltern (in die Hand und ins Netz gestellt). Hier werden die wichtigsten Ereignisse und Informationen zusammengefasst.

[Forsetzung]

22.02.2018 | 17:06 Uhr | O.B.
Selbstbehauptungstraining im 3. Schuljahr

Heute fand zum ersten Mal das WendO-Training für die Mädchen und Jungen gemeinsam statt:

 

In der Sporthalle trafen sich die Kinder des 3. Schuljahres mit ihren Trainern Frau Kuschel und Herrn Meuerer und führten gemeinsam Übungen durch. Allen Schülern hat es wie immer sehr gut gefallen.

 

Weitere Fotos finde Sie hier ...


| Kommentare öffnen | Kommentar schreiben | VIDEO öffnen (Flash) |
Selbstbehauptungstraining im 3. SchuljahrSelbstbehauptungstraining im 3. Schuljahr
08.02.2018 | 12:18 Uhr | O.B
Karneval auf dem Berg 2018

Wie jedes Jahr haben wir am Donnerstag der Weiberfastnacht bei uns in der Schule Karneval gefeiert.


War das ein Spaß! Große und kleine Zauberer und Hexen, Schneeköniginnen und Yedis, Ninja- Ritter, Piratien und Piratinnen ,...  

Eine ganz verrückte Schar tummelte sich in unserem Schulgebäude.


Es wurde getanzt, musiziert, gespielt, geblödelt, gefeiert und gefuttert bis in den Nachmittag in der Ganztagsbetreuung.

 

 

Höhepunkt war die gemeinsame Feier in der Turnhalle, zu welcher jede Klasse einen Tanz oder ein Lied aufführte: So tanzten die Kinder wie Elefanten in der Disko. Zum "Fliegerlied" , zum "Roten Pferd" und zu "Cowboy und Indianer" bewegten sich alle Kinder stimmungsvoll durch die Turnhalle.  Die gemeinsame Abschlusspolonaise sorgte für Riesenstimmung. 

 

Noch mehr Fotos ...


| Kommentare öffnen | Kommentar schreiben | VIDEO öffnen (Flash) |
Karneval auf dem Berg 2018Karneval auf dem Berg 2018
25.01.2018 | 15:28 Uhr | O.B.
Selbstbehauptungstraining im 3. Schuljahr

Heute fand die erste von fünf Trainingseinheiten statt. Allen Kinder hat es sehr viel Spaß gemacht. Sie haben sich sehr gut mit ihren Trainern Frau Kuschel und Herrn Meurer verstanden.

Ein Teil der Kosten für das Selbstbehauptungstraining ist vom Förderverein übernommen worden.

 

Inhaltlich ging es im Selbstbehauptungstraining um Folgendes:

 

  • Übungen, um in Stresssituationen ruhig zu bleiben und Panik zu verhindern, 
  • Wahrnehmungsübungen, um Situationen schnell und sicher einzuschätzen und sinnvolle Handlungsstrategien zu entwickeln,
  • Übungen zu Körpersprache, Stimme und Bewegung, um durch gezielten Einsatz dieser Mittel selbst- bewusstes Auftreten zu unterstützen und heikle Situationen zu entschärfen,
  • Selbstverteidigungstechniken, die effektiv und leicht zu erlernen sind, um die Angst vor körperlichen Angriffen abzubauen und sich im Notfall schützen zu lernen,
  • Übungen zum Ausprobieren von Handlungsmöglichkeiten in Alltagssituationen, um die eigenen Reaktionen besser kennen zu lernen und sichere Verhaltensweisen zu entwickeln,
  • Strategien, um individuelle wie solidarische Lösungen in Konfliktsituationen zu entwickeln,
  • Übungen, um das eigene Agressionspotential zu überprüfen und kontrolliert einzusetzen,
  • Grundinformationen zum Thema Gewalt, Sicherheit, Deeskalation, Opfer-Täterdynamik und Hilfsmöglichkeit vor Ort .

| Kommentare öffnen | Kommentar schreiben | VIDEO öffnen (Flash) |
Selbstbehauptungstraining im 3. SchuljahrSelbstbehauptungstraining im 3. Schuljahr